18 Mrz Solidrinks goes Crowdfunding

Es ist viel zu lange her, dass wir uns mal wieder in Ruhe hingesetzt haben, um zu berichten, was alles passiert ist. Denn es ist einiges passiert.

Manti, Verena und Frauke haben gefühlt hundert Studicafés besucht und eine ganze Menge auch von Solimate überzeugt – zum Beispiel das legendäre Café Shila im Mathegebäude der TU Berlin. Was viele gar nicht mehr wissen: das Gebäude spielt eine wichtige Rolle in den Refugee-Protesten der 1990er Jahre (…und wir planen fest euch bald mehr darüber zu erzählen). Dank Roberta, Homayoon und Patrick wird es auf der re:publica und der tincon in diesem Jahr Solimate geben! Wir haben ca. 70.000 Flaschen seit Juni 2016 verkauft und arbeiten hart daran, dass es mehr werden. Frühlingszeit ist Vertriebszeit und wir werden bald so oft es geht zu zweit unterwegs sein, um allen da draußen Solimate persönlich vorzustellen.

Dank der wunderbaren Initiative In Safe Hands e.V. gibt es Solimate jetzt auch in Köln und seit kurzem in Hamburg über Glashütte85 – eine Kiezlegende im Getränkebusiness.

Aber vor allem sind wir zur Zeit alle im Crowdfunding-Fieber! Unser Projekt und vor allem das inklusive Arbeitsmodell von Solidrinks wurden von der Hertie-Stiftung für den Crowdfunding-Contest im Rahmen des Deutschen Integrationspreis auf Startnext ausgewählt.

Gerade haben wir das Video für unsere Crowdfunding-Seite abgedreht. Wir sind auch ziemlich stolz (und umso glücklicher), dass wir hierfür Filmemacher Benjamin Kahlmeyer gewinnen konnten. Er hat schon eine Reihe beeindruckender (und preisgekrönter) Filme gemacht, darunter auch zwei, die sich mit den Themen Flucht, Migration und Ankommen (Integration) beschäftigen. Schaut auf jeden Fall seinen Film EISEN und DIE UNSICHTBAREN, die bildstarke und selten ruhige und klare Einblicke in das Leben in der Erstaufnahmeeinrichtung Eisenhüttenstadt geben.

Und weil es so schön war, gibt es hier ein paar einzigartige Szenen vom Making-Of des Solidrinks-Trailers:

 

Hier ist die Kampagne: https://www.startnext.com/de/solidrinks

…und wir haben jetzt auch einen Youtube-Kanal 🙂 langsam sind wir in 2017 angekommen!

Am Dienstag, den 21. März feiern wir den KICK OFF im Crack Bellmer, wo es übrigens Solimate als Hausmate gibt 🙂  Hier geht’s zum Facebook-Event.

see you all there!

 

1Kommentar
  • Thomas
    Veröffentlicht um 10:01h, 27 Juni Antworten

    Wow, da ist ja doch einiges an Geld zusammen gekommen. Das zeigt wieder einmal, was wirklich durch Crowdfunding Plattformen möglich ist.

Schreib einen Kommentar